laren01: (Default)
*ganz tiefer seufzer*

Hab gesern mal nach langer Zeit wieder eine Eitentumswohnung besichtigt. Und was soll ich sagen, es ist im Prinzip Liebe auf den ersten Blick.
Ein wunderschönes Apartment. Über zwei Ebenen (aber nicht unterm Dach sondern Erd- und erstes Geschoss). Gut gelegen, nach hinten raus mit einer schönen Terasse. Ein Wohnzimmer, mit offener Küche und im Stock drüber ein schönes Schlafzimmer (mit Platz für Schreibtisch), ein tolles Bad. Super in Schuss, tolle Fußböden....

ABER es hat zwei absolute Negativ Seiten.
a) es ist einfach zu klein. Das Wohnzimmer ist ca. 10m^2 kleiner als mein jetziges, d.h. ich würde weder die Schlafcouch (und da ich kein weiteres Zimmer hab wo sollte denn dann der Besuch unter kommen) noch mein großer Esstisch unterbringen.
b) Es ist noch vermietet, d.h. ich hätte den ganzen Ärger mit Wohnung für mich frei kriegen.

Im Grunde hab ich dem Makler gleich gestern ne Absage erteilt. Aber ich merke dass ich seit Gestern abend im Geiste die Wohnung immer wieder durchgehe und mir inzwischen auch schon gut vorstellen kann wie ich sie einrichten müsste so dass ich alle mein Bücher unterkrieg usw. Trotzdem es wäre schon einiges an Kompromiss (und wenn ich dran denke dass ja eines meiner Argumente für einen Umzug sind, endlich mal mehr als Wohnküche und Schlafzimmer zu haben, nur um mir dann das gleiche in grün nur kleiner zu kaufen??? *Seuheufz*)
Und dann wirklich der Ärger mit dem Vormieter. So einfach ist das bei Eigenbedarf ja auch nicht, dass kann sich unter Umständen lange hinziehen. Und wer will das schon.

Also bitte her mit logischen Gründen warum ich sie mir nicht kaufen soll.
Warum kanns die nicht mit ca. 10m^2 mehr geben???
laren01: (Default)
hach ja... war das blöd. Ärgerlich dass die Wohnung weg ist, aber ich werde mich nicht ärgern.
Ich hab zwar kurz "was wäre wenn" gedacht, aber fakt ist, gestern Abend war ich noch nicht bereit definitiv zuzusagen. Eine Nacht drüber schlafen muss drin sein.

Danke für euren Zuspruch, und ja jetzt einfach in die Zukunft gucken und hoffen dass bald ne genausoschöne Wohnung für mich kommt.

Trotzdem, falls sich einer von euch auf Vodoo versteht könnt ihr ja vielleicht doch dafür sorgen dass bei den anderen die finanzierung doch nicht zustande kommt :-)

OMG

Mar. 2nd, 2009 10:30 pm
laren01: (Default)
wow... hibble...

ich such ja schon länger nach einer Eigentumswohnung. Bisher mit eher weniger Erfolg. Irgendwie hat immer etwas gefehlt (bzw. die Mietswohnung die ich hab ist halt schon ziemlich genial so dass meine Ansprüche auch ziemlich hoch sind).

Und jetzt hab ich heute eine echt tolle Wohnung gesehen. Ist meiner ziemlich ähnlich, hat allerdings noch ne Terasse und ein halbes Zimmer (Arbeits/Gästezimmer) mehr. Eigentlich alles was ich immer wollte. Die Wohnung ist echt schön, die Fußböden alle höchstens ein Jahr alt und super (Parket oder schöne Fliesen). Die Einbauküche ist auch enthalten. Im Prinzip müsste ich nur neu Tapezieren und streichen (weil deren Tapen-auswahl ist echt schlimm und ich will meine schönen Farben wieder).
Gelegen ist sie auch super, relativ zentral (1km bis zur Autobahn, 3km bis in die direkte Innenstadt, 5km bis zu meiner Arbeit... ich hab heute Abend von der Arbeit dahin 8min gebraucht nichts los auf der Strecke) aber in einer Seitenstraße wo wohl eher nur Anwohner vorbei kommen.
Ein Supermarkt ist auch in Steinwurf Nähe (obwohl dass nciht so wichtig ist, wozu bin ich Autofahrer).

Preislich ist sie auch total im Rahmen. Das Haus scheint sehr solide zu sein und die Hausverwaltung ist wohl sehr ordentlich.

Alles in Allem, ich glaub die möchte ich haben. Werde Morgen mal gleich meine Bank anhauen.

*Hibble Hibble Hibble*

Was für ein großer Schritt. Nen bisschen bange ist mir schon. Heutzutage weiß man ja nie was los ist mit der Wirtschaft usw.

Andererseits könnte ich die "ziemlich" schnell abgezahlt haben (ne Freundin hat sich letzten Monat eine Wohnung gekauft, sie musste ungefähr soviel wie ich aufnehmen und ist in 13 Jahren auf 15000 Schulden runter... Dass ist echt überschaubar). Und wenn man bedenkt dass ich seit 10 Jahren fast genausoviel Miete zahle und davon im Endeffekt nichts hab....

Oh man. Drückt mal die Daumen dass die Bank ja sagt. Ich hoffe dass es klappt (als ich vor 9 Monaten mal angefragt hab hatten sie im Prinzip gesagt dass sie bis zum doppelten Wert finanzieren würden... aber den Banken gehts ja auch nicht mehr so toll)

Boah ich bin völlig aufgeregt und aufgedreht....

December 2011

S M T W T F S
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829 3031

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Sep. 21st, 2017 05:46 pm
Powered by Dreamwidth Studios